Grund zur Freude: Akademie Schwerin öffnet wieder für Gäste und Gruppen vor Ort

Alles anders durch Corona: Für die Akademie Schwerin hieß das im Ergebnis seit Ende Oktober bereits zum zweiten Mal die Schließung für Gäste und Gruppen vor Ort und die Einstellung des Weiterbildungsbetriebs mit Präsenzformaten. Zwar wurde die Zeit seither genutzt: vielfältige Onlineangebote wurden mittlerweile geschaffen und werden teilweise sicher auch fortgeführt. Online-Seminare, Online-Tagungen und kurze „Talks“ per Zoom wird es weiterhin im Angebot geben, und das gilt erst recht für unseren Podcast „Hörbar Politik“.

Aber nun eben auch wieder Gäste im Tagungszentrum! Im Zuge der zum 01. Juni möglich gewordenen Lockerungen öffnet auch unser Haus erneut seine Türen. Wir freuen uns, Sie möglichst bald wieder in der Akademie begrüßen zu dürfen! Wie im letzten Sommer und Herbst – vorerst nur in kleineren Gruppen und mit Abstand, aber wie immer mit aktuellen und gut aufbereiteten Themen. Und teilweise auch hybrid – wenn die Räume unter Corona-Bedingungen nicht reichen, ermöglicht unsere Technik jetzt auch Beteiligung an Tagungen vom heimischen Sofa aus!

Ein Blick auf unseren Veranstaltungskalender zeigt jetzt, Anfang Juni, noch ziemlich viel Digitales und nur wenige Ansätze für Präsenzveranstaltungen oder hybride Angebote. Aber Sie können sich darauf verlassen: Spätestens für die Zeit nach dem Sommerferien-Zeitraum gibt es wieder zahlreiche Angebote hier in der Mecklenburgstraße, als Reise oder Exkursion. Daran arbeiten wir jetzt schon und freuen uns auf Ihr Interesse und ein Wiedersehen in der Akademie Schwerin!