Unser Podcast „Hörbar Politik“

Manchmal braucht es einen Schubs, um sich an Neues zu wagen: So ist es auch mit digitaler Bildung. Die Corona-Pandemie hat den gewohnten Rahmen gemeinsamen Lernens über lange Zeit hinweg unmöglich gemacht. Und die neu erworbenen Kompetenzen bleiben: Auch angesichts gegenwärtiger Lockerungen und wieder möglicher echter Begegnung sind digitale Lernformen und Bildungsangebote nicht mehr wegzudenken. Die Akademie Schwerin bietet seit November 2020 politische Bildung auf dem heimischen Sofa – oder wo auch immer Sie wollen:

Mit dem Podcast „Hörbar Politik“ sind wir auf allen gängigen Plattformen dran an Themen der internationalen Beziehungen – seit Januar 21 monatlich mit einer neuen Folge und dem zugehörigen Online-Talk „Nachgefragt“ im Anschluss!

Ricarda Steinbach, Dr. Udo Metzinger, Dr. Meik Nowak und Dr. Kinan Jaeger: vier Experten, die als Dozenten auch bei „normalen“ Seminaren regelmäßig in der Akademie Schwerin anzutreffen sind. Doch da treffen Sie meist nur einen auf einmal: In „Hörbar Politik“ bringen wir dagegen alle zugleich an einen (digitalen) Tisch. So viel sei verraten: Sie sind durchaus nicht immer einer Meinung… !

Und weil politische Bildung immer Austausch und manchmal auch Widerspruch braucht, haben Sie als Zuhörer die Möglichkeit zum Mitmachen – immer im Anschluss an die Veröffentlichung einer neuen Folge, online und live per Zoom. Sie haben Lust zum Mitdiskutieren? Schreiben Sie uns an sekretariat@akademie-schwerin.de und erhalten Sie die Zugangsdaten für „nachgefragt“.

Zum Beispiel über diese Portale können Sie unseren Podcast hören oder abonnieren:

Unser Podcast auf Spotify
Unser Podcast auf Amazon Music
Unser Podcast auf Deezer

Wir sehen und hören uns – am Bildschirm. Bis dahin!


Bisherige Themen:

August 2021 – Weder Koch noch Kellner: Deutsche Außen- und Sicherheitspolitik zwischen Moral und Interessen

Juni 2021 – Migration, Konflikte und Nachbarschaft: Nordafrika und Europa

Mai 2021 – Wir sind dann mal weg? Afghanistan: Hintergründe, aktuelle Entwicklungen und Perspektiven

April 2021 – Ein europäischer Blick auf chinesische Realitäten

März 2021 – Pulverfass am Rande der EU – der Nahe Osten am Abgrund?

Februar 2021 – Nawalny, Nordstream, Nuklearwaffen: Russland und „der Westen“

Januar 2021 – Die Zukunft der transatlantischen Beziehungen

November 2020 – Politikwissenschaftler zur Wahl in den USA