Wählen gehen – denn Ihre Stimme zählt! Akademie beteiligt sich an Wahlaufruf von „WIR. Erfolg braucht Vielfalt“

Anlässlich der Landtags- und Bundestagswahlen am 26. September beteiligt sich die Akademie Schwerin am Wahlaufruf des landesweiten Bündnisses „WIR. Erfolg braucht Vielfalt“: Liebe Bürgerinnen und Bürger von Mecklenburg-Vorpommern, WIR bitten Sie herzlich: Machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch! Bestimmen Sie am 26. September 2021 mit, wer in Mecklenburg-Vorpommern und in Deutschland in den kommenden...

Symposium Verfemte Musik: Akademie Schwerin beteiligt sich erneut!

Die Akademie Schwerin e.V. beteiligt sich auch 2021 als Kooperationspartner an der Ausgestaltung des Symposiums zum Festival Verfemte Musik. In diesem Jahr stehen Festival und Symposium im Zeichen des Projektjahres „1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland“. Weitere Kooperationspartner und Co-Veranstalter sind: der Landesverband Jeunesses Musicales Mecklenburg-Vorpommern e.V., das Kulturbüro der Landeshauptstadt Schwerin, die Hochschule...

Tage der politischen Bildung: Akademie beteiligt sich mit Lesung zur Zeitgeschichte am 28. September

Im Rahmen der „Tage der politischen Bildung in Mecklenburg-Vorpommern“ lenkt die Akademie Schwerin kurz vor dem „Tag der Deutschen Einheit“ den Blick auf unsere Zeitgeschichte. Genauer: auf die Geschichte der deutschen Teilung und auf ein Stück deutscher Diktaturgeschichte. Uwe Mälck liest aus seinem Buch „Teil Deutschlands sein“ und erinnert sich an Kindheit und Jugend...

Erste Hybrid-Veranstaltung nach Lockdown: Gedenken zum 80. Jahrestag des Überfalls auf die Sowjetunion

Am 22. Juni 1941 begann der deutsche Überfall auf die Sowjetunion – und die Akademie Schwerin blickte in ihrer ersten Hybrid-Veranstaltung nach Lockdown-Ende am 22. Juni 2021 zurück auf die Schrecken des Krieges. Dr. Wolfgang Donner, Gründer der Akademie Schwerin, las aus deutschen Kriegstagebüchern, die an den furchtbaren „Alltag“ aus Sicht junger Soldaten im...

Grund zur Freude: Akademie Schwerin öffnet wieder für Gäste und Gruppen vor Ort

Alles anders durch Corona: Für die Akademie Schwerin hieß das im Ergebnis seit Ende Oktober bereits zum zweiten Mal die Schließung für Gäste und Gruppen vor Ort und die Einstellung des Weiterbildungsbetriebs mit Präsenzformaten. Zwar wurde die Zeit seither genutzt: vielfältige Onlineangebote wurden mittlerweile geschaffen und werden teilweise sicher auch fortgeführt. Online-Seminare, Online-Tagungen und...

Fachtagung „Brüche überwinden. Die Rolle politischer Bildung für den gesellschaftlichen Zusammenhalt in Krisenzeiten“

Nach – erzwungen – zwei Jahren Planung, einer Verschiebung um ein Jahr, einem Umzug vom Analogen ins Digitale sowie mit einer unter Krisenbedingungen angezeigten thematischen Schärfung, fand am 4. Mai 2021 endlich die Tagung „Brüche überwinden. Die Rolle politischer Bildung für den gesellschaftlichen Zusammenhalt in Krisenzeiten“ statt. Bei der Realisierung der Veranstaltung kooperierten der...

Wie viel EU steckt in Schwerin? – Online-Talk am 05. Mai 2021

Die EU ist ein komplexes Gebilde. Doch ihr Wirken zeigt sich schon bei einem Blick vor die eigene Haustür. Mit europäischen Geldern wird eine Reihe von landesweiten und kommunalen Projekten gefördert.Das landesweite Bündnis „WIR. Erfolg braucht Vielfalt“ fragt Schwerins Oberbürgermeister Dr. Rico Badenschier, welche Projekte das in seiner Stadt betrifft, was bei ihrer Planung...

Analog, digital oder hybrid: Neue Technik und neue Angebote der Akademie Schwerin

Fast ein Jahr schon prägt die Corona-Pandemie unser Leben. Auch die Bildungsangebote der Akademie haben sich entwickeln müssen: im letzten Herbst mit Hygienekonzept im kleineren Rahmen vor Ort, sonst aber immer öfter digital. Mit dem Podcast Hörbar Politik, dem zugehörigen Online-Talk „Nachgefragt“ und seit Anfang 21 auch mit Online-Seminaren, die wir mittlerweile zu den...

Onlinetalk: Die USA haben gewählt. Was nun?

Veranstaltung der Landeszentrale für politische Bildung MV und der Akademie Schwerin Ein Präsident in Quarantäne, eine Pandemie die das Land im Würgegriff hält, landesweite Proteste gegen Polizeigewalt und Rassismus – am 3. November wird in den USA gewählt und nie zuvor erschien die Nation in einem Wahlkampf gespaltener und erschöpfter als in diesem. Hinzu...