Onlinetalk: Weder Koch noch Kellner – Deutsche Außen- und Sicherheitspolitik zwischen Moral und Interessen

Datum/Zeit
Datum - 13.09.2021
18:30 - 20:00

Veranstaltungsort
Online-Talk

Kategorien


Eine legendäre Metapher des vormaligen Bundeskanzlers Gerhard Schröder besagt: Der Größere ist Koch, der Kleinere ist Kellner. Welches ist Deutschlands Rolle in den internationalen Beziehungen? Definiert unser Land – immerhin bevölkerungsreichste und wirtschaftsstärkste Nation der Europäischen Union – eine strategisch wirklich eigenständige Außen- und Sicherheitspolitik? Und wenn ja, welchen Interessen ist diese verpflichtet? Und welchen Werten? Wie weit geht der moralische Anspruch und manchmal auch der moralische Zeigefinger deutschen Handelns in den internationalen Beziehungen?

Die aktuellen Bilder aus Afghanistan stellen auch diese Fragen in besonderer Dringlichkeit. Kurz vor den Bundestagswahlen: Welche Lehren kann und sollte Deutschland ziehen? Es diskutieren mit Ihnen im Onlinetalk per Zoom: die Politikwissenschaftler Ricarda Steinbach, Dr. Udo Metzinger und Dr. Meik Nowak. Moderation: Joachim Bussiek.

Zur Vorbereitung empfehlen wir die gleichnamige Folge unseres Podcasts „Hörbar Politik“, veröffentlicht seit 27. August auf allen gängigen Portalen oder über die Links unter https://akademie-schwerin.de/veranstaltungen/unser-podcast/

Zugangsdaten zum Onlinetalk gibt’s per kurzer Mail an sekretariat@akademie-schwerin.de oder nach Anmeldung hier über das Online-Formular.

Wir freuen auf Ihre Teilnahme. Kommen Sie ins Gespräch – miteinander und mit unseren Experten. Ihre Meinung zählt!

Buchungsmöglichkeiten

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.