Radikalisierung – Bestandsaufnahmen, Analysen, Debatten

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Datum - 09.12.2019 - 11.12.2019
Ganztägig

Veranstaltungsort
Tagungszentrum am Schloss

Kategorien


Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer

– erarbeiten sich Definitionsansätze der Begriffe Populismus, Radikalismus und Extremismus;
– diskutieren dabei Verbindendes und Trennendes;
– diskutieren Gründe der Radikalisierung von Gesellschaften und die Rolle von Medien in diesem Kontext;
– erhalten Informationen zu Unterschieden und Gemeinsamkeiten links- und rechtspopulistischer Motive und Akteure;
– vertiefen insbesondere aktuelle Entwicklungen des Rechtspopulismus und Rechtsradikalismus, speziell im Hinblick auf aktuellen Antisemitismus;
– befassen sich in einem Exkurs mit Feindbildern im Islam und diskutieren diese im Spiegel islamophober Positionen;
– erarbeiten am dritten Seminartag in einem Analysetraining, mit Blick auf das Formulieren politischer Statements und das Bestehen in politischen Debatten Ansätze zur praktischen Auseinandersetzung mit populistischen und radikalen Positionen und Akteuren.

Teilnehmer: Interessierte Bürgerinnen und Bürger

Anmeldung bis spätestens 25.11.2019 per Post, Telefon, Fax, Mail oder gleich hier. Ihre Anmeldung gilt als angenommen, wenn Sie keine Absage erhalten.

Veranstalter: Akademie Schwerin e.V.

Weitere Informationen zum Programmablauf entnehmen Sie bitte dieser PDF-Datei (328 kb)

Buchungsmöglichkeiten

Ticket-Typ Preis Plätze
Teilnehmerbeitrag ohne Übernachtung mit Mittagsverpflegung 100,00 €
Teilnehmerbeitrag mit Übernachtung DZ
mit Mittagsverpflegung, mit Hotelunterkunft und Vollpension im Doppelzimmer
140,00 €
Teilnehmerbeitrag mit Übernachtung EZ
mit Mittagsverpflegung, mit Hotelunterkunft und Vollpension im Einzelzimmer
173,00 €